Tennisclub Seeburg e.VTennisclub Seeburg e.V

Der Tennisclub Seeburg wurde am 08.Oktober 1978 in der

Gaststätte "Deutsches Haus" in Seeburg gegründet.

Innerhalb kürzester Zeit entstand der erste Tennisplatz.

Im Jahr 1980 zählte der Tennisverein Seeburg bereits mehr als 130 Mitglieder.

Diese Mitglieder kamen nicht nur aus Seeburg, sondern auch aus vielen umliegenden

Orten, die noch heute aktiv im Vereinsleben tätig sind.

Es zeigte sich, dass ein Tennisplatz nicht mehr ausreichend war und unbedingt ein

2. Tennisplatz errichtet werden musste. Ebenso wurde ein Clubhaus in Eigenleistung errichtet.

Der Mitgliederzuwachs hielt an, so dass im Jahr 1986 die Planungen für die Errichtung eines

3. Tennisplatzes und der Umbau der beiden vorhandenen Hartplätze zu Sandplätzen in Angriff

genommen werden konnte.

Diese strafffe Auflistung mag verdeutlichen, mit welchem Elan die damaligen Verantwortlichen

des TCS an den Ausbau des Tennissports herangingen.

Dabei war aber auch der gesellschaftliche Aspekt nicht zu vergessen.

Die ganze Familie fühlte sich auf dem Tennisplatz wohl. Denn neben den sportlichen Aktivitäten

kam auch das Zusammensein in vertrauter und fröhlicher Runde nicht zu kurz.

Dank dieser ganzen Aktivitäten spielen Generationsprobleme keine Rolle.

Ältere und jüngere Vereinsmitglieder spielen fair und kameradschaftlich mit- und gegeneinander.

In all den Jahren wurde auch immer ein besonderes Augenmerk auf die Jugendarbeit gelegt. 

Wir hoffen, dass wir noch viele erfolgreiche Stunden auf unserer schönen Anlage haben werden.

Wir danken den Gründungsmitgliedern, der Gemeinde Seeburg, den Mitgliedern des TCS und den

vielen engagierten Helfern, die das Miteinander in diesem Club so interessant machen.

Der Vorstand